Vorfreude: Kristofer Åström und Golden Kanine

Bevor ich mich morgen für ein paar Tage nach Amsterdam verabschiede, noch ein bisschen Musik zur Überbrückung für euch. Ich habe nämlich ein neues Konzert in meinem Kalender; Schweden mal wieder. Okay, Kristofer Åström hab ich ja dieses Jahr gerade erst gesehen, bei dem wunderbaren Konzert in der Hasenschaukel. Aber Golden Kanine (auch Schweden) noch nicht. Die können auch nix dafür, dass ich ihren Bandnamen immer falsch lesen (Goldene Kantine. Auch kein so schlechter Bandname eigentlich). Die Musik klingt allerdings keineswegs nach Kantine, sondern einfach wunderschön:

Und dass Herr Åström toll ist, ist ja eh klar.

Hach, das wird schön am 2. August im Knust in Hamburg. Seh ich einen von euch da?

6 Kommentare

Sag doch was!

%d Bloggern gefällt das: