#herbstistokay | vegetarische und vegane Rezepte mit Kürbis

Neulich stolperte ich irgendwo über den Spruch: „Der Kürbis ist die Entschuldigung der Natur dafür, dass der Sommer vorbei ist.“ Klingt für mich völlig plausibel. Ich mag den Herbst ja (in der Theorie und ganz oft auch in der Praxis), aber an die Dunkelheit hab ich mich noch nicht so recht gewöhnt und außerdem ist es ganz schön frisch geworden, oder? Aber zurück zum Kürbis. Ich hab da ja so ein paar Rezepte im Repertoire und verliere da auch gern selbst mal den Überblick. Deswegen hier also ein Rückblick auf vegetarische und vegane Rezepte mit Kürbis aus dem Blog. Alle erprobt und gelobt. Achtung: Fresskoma. Viel Spaß beim kochen, essen und gemütlich machen!

Süß

Den Anfang macht dieses Basisrezept für (vegane) Kürbispancakes oder Kürbiswaffeln. Fluffig und köstlich. Der Kürbis kommt hier in Püreeform daher, das Kürbispüree kann man aber sehr gut schon vorher herstellen und im Kühlschrank lagern. Dazu einfach den Kürbis in groben Stücken im Ofen backen und mit dem Pürierstab zu Mus verarbeiten. Das perfekte Herbstfrühstück! Aus dem Kürbismus kann man dann auch sehr gut noch andere leckere Dinge zubereiten.

vegane rezeote mit kürbis - pancakes und waffeln

Orientalisch

Diese (veganen) Kürbisfalafel aus dem Backofen zum Beispiel. Ohne frittieren und sehr lecker. Bei diesem Rezept kann man nach einem Teilschritt auch einen einfachen veganen Brotaufstrich oder zubereiten, die Basis ist hier Kürbis und Kichererbsen – Kürbishummus.

vegetarische und vegane Rezepte mit Kürbis - Falafel und Kürbishummus

Scharf

Mein absolutes Lieblingsrezept kann man sowohl mit Hokkaido als auch mit Butternut zubereiten und ich muss das dringend bald wieder zubereiten. Treue Leser ahnen vermutlich schon, dass es sich um das (vegane) Kürbischili mit Guacamole handelt. Geht auch mit Süßkartoffeln und ist einfach zum reinlegen. Echt jetzt.

vegane Rezeote mit Kürbis - Butternut Kürbis Chili mit zitroniger Guacamole

Außerdem, immer ein Klassiker: die Kürbissuppe. Bei mir meistens in der veganen Variante mit Kokosmilch, Ingwer, Curry und Chili.

vegane Rezepte mit Kürbis - scharfe Kürbissuppe

Und wenn man da dann noch Kichererbsen mitspielen lässt und statt alles durchzupürieren weniger Flüssigkeit zugibt und Reis dazu kocht, dann hat man sich ein wunderbares Kürbis-Kichererbsencurry variiert. Das gibts bei mir übrigens heute Abend. Ich hau noch ne Süßkartoffel und Spinat dazu. Und mit dem Rest vom Kürbis gibts dann morgen früh die Pancakes.

vegane Rezepte mit Kürbis - Kürbis-Kichererbsen-Curry

Pasta

Ich liebe ja auch Pasta mit Kürbis (und Maronen, wenn wir gerade davon sprechen). Hier hab ich mal ein Rezept für Kürbispasta mit Pilzen verbloggt, leider ohne Maronen.

vegetarische und vegane Rezepte mit Kürbis - Kürbis-Pilz-Pasta

 

Was sind eure Lieblingskürbisrezepte? Hat jemand ein gutes für ein Kürbisbrot?

2 Kommentare

Sag doch was!