Two Coins

City and Colour

Weil das Konzert gestern im Docks so schön war und Two Coins mein absoluter Lieblingssong von City and Colour ist, hab ich mal ein Video dazu herausgesucht. Bei mir läufts zur Zeit wieder in Endlosschleife.

Als ich City and Colour das letzte Mal gesehen habe, war ich spät dran und musste hinten in der Ecke an der Bar stehen. Es war laut, ich hab kaum ewas gesehen und ich war trotzdem hin und weg. Klar, dass ich sofort nach Ankündigung des Konzerts wieder Tickets gekauft habe.

Es war schrecklich warm, die Luft war schlecht und es gab kaum ein Durchkommen zur Bar oder zu den Toiletten. Aber: es war wieder wundervoll – fast zwei Stunden hat Dallas Green gestern gespielt und dieses Mal hatten wir einen besseren Platz mit gutem Blick auf die Bühne. Die Lightshow fand ich besonders toll – super zur Musik abgestimmt. Wirklich magisch. <3

1 Kommentar

Sag doch was!

%d Bloggern gefällt das: