Kaffee im Bett

Tagebuchbloggen im August (thank God, it’s Friday!)

Einmal im Monat ist Tagebuchbloggen, heute in der Freitagsversion (halleluja). Schaut bei Frau Brüllen, da findet ihr alle anderen Tagebuchblogger vom Monatsfünften. Der Wecker klingelt um halb acht, ich drehe … weiterlesen →


Feldweg

Über das Bloggen

Die liebe Ellen hat gebloggt! Es geht bei ihr um den Sinn und Unsinn des Bloggens und sie hat unter anderem mich gefragt, warum ich blogge: was gibt mir das, … weiterlesen →


speicherstadt

Tagebuchbloggen am 5. Juli

Gestern war Dienstag, der 5. Juli. Ein guter Tag zum Tagebuchbloggen, im Rückblick. Ich wache um 6:50  auf – die Müllabfuhr ist da. Ich wohne in einem sehr reinlichen Stadtteil, … weiterlesen →


Wassermelonen Salat

Die großen 5 Sommeressen

Huch! Am Freitag ist bereits der 1. Juli und zum einen ist das erste halbe Jahr schon vorbei (whaaat? when did that happen?) und zum anderen tut man gerade so, … weiterlesen →


computerraum

11 Fragen zur Schulzeit

Die liebe Nike hat mich ein paar Fragen gefragt. Und auch wenn ich mich nur noch bedingt an meine Schulzeit erinnern kann, hier ein Versuch zu antworten. Das Foto stammt … weiterlesen →


SAMSUNG CSC

Bratislava: Burg, Esel & Co.

Ich schulde euch noch den verprochenen Post zum Städettrip nach Bratislava. Bisher haben wir ja nur über das wichtigste gesprochen: Essen & trinken. Bratislava hat irgendwas über 400.000 Einwohner, liegt … weiterlesen →


Odde auf Amrum

Tagebuchbloggen am 5. Juni

Gestern war der fünfte Juni und es ist wieder Zeit zum Tagebuchbloggen. Ein Tag zu spät und aus dem Gedächtnis, aber dafür mit Strand. Es ist Sonntag, ich wache gegen … weiterlesen →


Dillcocktail_Salat_Urban_House_Bratislava

(vegetarisch) Essen & Trinken in Bratislava

Wohin? Und warum? Irgendwie waren es ähnliche Reaktionen wie letztes Jahr, als ich mit meiner Freundin S. nach Krakau flog. Dieses Jahr also nach Bratislava, die Hauptstadt der Slowakei. Warum? … weiterlesen →